29.09.16ukm/cf

O´zapft war! UKM Blutspende feierte Oktoberfest

Zahlreiche Spender in Trachtenlook sorgten für zünftige Stimmung

Mehr als 300 Blutspender machten beim Oktoberfest mit. Herzlichen Dank an alle zünftigen Blutspenderspender.

Das Oktoberfest der UKM Blutspende 2016 war ein Erfolg. Am Dienstag  und Mittwoch waren alle Blutspender am UKM (Universitätsklinikum Münster) mit Lederhosen, Dirndl und leckerem bayrischen Buffet begrüßt worden. Mehr als 300 Spender folgten dem Aufruf – einige selbst in Tracht.

„Wir bedanken uns bei allen Spendern. Dank Ihrer Hilfe sind zahlreiche Operationen und Therapien am UKM überhaupt erst möglich“, weiß Dr. Hartmut Hillmann, leitender Oberarzt der Blutspende. „Auch für uns sind Aktionen wie das Oktoberfest eine schöne Abwechslung– besonders, wenn es dabei um so ein wichtiges Thema wie die lebensrettende Blutspende geht.“

Die nächste Eventspende steht  bereits am 31. Oktober mit der schaurig-schönen Halloween-Aktion an. Auch hier gilt: Wer lange Wartezeiten vermeiden will, sollte sich unter der Hotline: 0251-83 58000 anmelden. 

<- Zurück zu: Aktuelles
   

UKM Blutspende

Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster

Anfahrtsadresse
Domagkstr. 11, Gebäude D11

T 0251 - 83 58000
blutspende(at)­ukmuenster(dot)­de

Info zur Anfahrt
Google Maps

Terminvereinbarung

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir, telefonisch einen Termin zur Vollblutspende zu vereinbaren - auch wenn Sie kein Erstspender sind.

Die Thrombozyten- und Plasmaspende ist nur mit Termin möglich.

Vollblutspende
T: +49 (0)2 51 / 83-5 80 00

Thrombozytenspende
T: +49 (0)2 51-83 5 70 70

Blutplasmaspende
T: +49 (0)2 51-83 5 70 70

Erstspender sollten mindestens
1 Stunde vor Ende der Öffnungszeiten eintreffen