Oktoberfest in der UKM Blutspende

Spenden in zünftig bayerischer Atmosphäre: Mehr als 330 Blutspender kamen zum diesjährigen Oktoberfest in die UKM Blutspende.

Fesch hergerichtet hat sich auch in diesem Jahr das Team der UKM Blutspende für die mehr als 330 Spender, die am Montag und Mittwoch in die Domagkstraße 11 gekommen waren. Das Oktoberfest ist mittlerweile schon zur festen Tradition geworden und wird von den vielen Freiwilligen sehr geschätzt.

 Besonderer Einsatz in Münster für Münster

Die UKM Blutspende bedankt sich mit der besonderen Aktion für den besonderen Einsatz der Blutspender. Dr. Hartmut Hillmann: „Für die Versorgung der Patienten am UKM leisten tausende Freiwillige einen unschätzbaren Beitrag. Die aktive Hilfe der Blutspender aus Münster und der näheren Umgebung ist eine wichtige Grundlage für die zahlreichen Erfolge bei Operationen und Therapien, zum Beispiel bei krebskranken Patienten. Man muss bedenken, dass es bis heute keine Alternative zum Einsatz von Blutkonserven gibt.“ Oktoberfest 2015 - UKM Blutspende bei Facebook Das nächste Event steht bereits am Samstag, 31. Oktober 2015 mit der ebenfalls zur Tradition gewordenen „Halloween Blutspende“ an. Wer es liebt, von Vampiren Blut abgenommen zu bekommen, sollte sich bereits jetzt telefonisch anmelden. So werden längere Wartezeiten vermieden. Am Samstag, 31.10.2015 haben wir von 10:00 Uhr  17:00 Uhr geöffnet. Die Hotline zur Terminvergabe lautet: 0251 – 83 58 000.  Wir freunen uns auf Ihren Besuch - Ihr Team der UKM Blutspende
Zurück
   

UKM Blutspende

Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster
Anfahrtsadresse
Domagkstr. 11, Gebäude D11

T 0251 - 83 58000
blutspende(at)­ukmuenster(dot)­de

Info zur Anfahrt
Google Maps

Terminvereinbarung

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir, telefonisch einen Termin zur Vollblutspende zu vereinbaren - auch wenn Sie kein Erstspender sind. Die Thrombozyten- und Plasmaspende ist nur mit Termin möglich.

Vollblutspende
T: +49 (0)2 51 / 83-5 80 00

Thrombozytenspende
T: +49 (0)2 51-83 5 70 70

Blutplasmaspende
T: +49 (0)2 51-83 5 70 70

Erstspender sollten mindestens 1 Stunde vor Ende der Öffnungszeiten eintreffen