Die UKM Blutspende benötigt dringend Blutspender

Aktuell besteht vor allem ein Mangel an Konserven der Blutgruppe 0, aber auch alle anderen Blutgruppen werden weiterhin benötigt.

 

Am 14. Juni war Weltblutspendetag – nehmen Sie sich einfach als Motto: ‚Jeder Tag ist Weltblutspendetag‘.

Unsere Patienten am UKM sind täglich auf Blutkonserven angewiesen.  Zukäufe von externen Blutspendediensten sind vor allem für die Blutgruppe 0 nur unzureichend möglich. Daher sind wir dringend auf die Spendebereitschaft der Bevölkerung angewiesen, um die Versorgung unserer Patienten zu gewährleisten.

Alle Spenden der UKM Blutspende kommen ausschließlich Patienten am UKM zugute.  Im Anschluss an die Spende warten im Ruheraum leckere Snacks und Getränke auf die Freiwilligen. Infos für Erstspender und Spendekriterien

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - Ihr Team der UKM Blutspende

 

 

Achtung: Nur noch Blutspenden mit Termin möglich!

Hotline: 0251 – 83 58000

Neu seit Mai: Mittwoch und Donnerstag Blutspenden von 12:00 bis 19:00 Uhr

 

 

 

 

Zurück
   

UKM Blutspende

Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster
Anfahrtsadresse
Domagkstr. 11, Gebäude D11

T 0251 - 83 58000
blutspende(at)­ukmuenster(dot)­de

Info zur Anfahrt
Google Maps

Terminvereinbarung

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir, telefonisch einen Termin zur Vollblutspende zu vereinbaren - auch wenn Sie kein Erstspender sind. Die Thrombozyten- und Plasmaspende ist nur mit Termin möglich.

Vollblutspende
T: +49 (0)2 51 / 83-5 80 00

Thrombozytenspende
T: +49 (0)2 51-83 5 70 70

Blutplasmaspende
T: +49 (0)2 51-83 5 70 70

Erstspender sollten mindestens 1 Stunde vor Ende der Öffnungszeiten eintreffen