26.03.18ukm

Blutkonservenmangel: UKM Blutspende bittet um Mithilfe

Das UKM (Universitätsklinikum Münster) bittet um die spontane Mithilfe der Spenderinnen und Spender:

Wir haben derzeit bei allen Blutgruppen einen Mangel an Blutkonserven.

Alle Spenden der UKM Blutspende kommen ausschließlich Patienten am UKM zugute. Es ist zu beachten, dass nur gesunde Menschen als Spenderinnen und Spender für eine Blutspende in Frage kommen.

Fragen zur Blutspende am UKM im Allgemeinen und zu geltenden Spendekriterien beantwortet die Hotline der UKM Blutspende unter der Telefonnummer 0251/83-58000. Dort können Interessierte auch Termine vereinbaren, um Wartezeiten zu vermeiden.

Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr sowie jeden 1. Samstag im Monat von 10:00 bis 14:00 Uhr. Ab April 2018 haben wir jeden Mittwoch von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Erstspendern wird empfohlen, spätestens eine Stunde vor dem Ende der Öffnungszeiten einzutreffen.

Infos für Erstspender 

Das gesamte Team der UKM Blutspende bedankt sich auch im Namen der Patienten recht herzlich für Ihre Unterstützung!

 

Spenden Sie Ihr Blut in Münster für Münster direkt am UKM.

 

 

<- Zurück zu: Aktuelles
   

UKM Blutspende

Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster

Anfahrtsadresse
Domagkstr. 11, Gebäude D11

T 0251 - 83 58000
blutspende(at)­ukmuenster(dot)­de

Info zur Anfahrt
Google Maps

Terminvereinbarung

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir, telefonisch einen Termin zur Vollblutspende zu vereinbaren - auch wenn Sie kein Erstspender sind.

Die Thrombozyten- und Plasmaspende ist nur mit Termin möglich.

Vollblutspende
T: +49 (0)2 51 / 83-5 80 00

Thrombozytenspende
T: +49 (0)2 51-83 5 70 70

Blutplasmaspende
T: +49 (0)2 51-83 5 70 70

Erstspender sollten mindestens
1 Stunde vor Ende der Öffnungszeiten eintreffen